Im TV: So geht es den Mallorca-Auswanderern

| Mallorca |
Angela De Rosa führt das "Little Rock Stars" in Cala Millor.

Angela De Rosa führt das "Little Rock Stars" in Cala Millor.

Foto: Archiv

Eine neue Folge der beliebten Dokusoap „Goodbye Deutschland!” hat Vox am Montag, 22. November, um 20.15 Uhr im Programm. Mit dabei sind auch wieder Mallorca-Glücksritter.

Die Trennung von Ehemann und Papa Rino, Corona, Homeschooling, finanzielle Sorgen: Hinter Angela und ihrer Tochter Tara De Rosa liegen schwere Monate auf der Insel. Während die Mama versucht, ihr Restaurant durch die Krise zu führen, steht Teenagerin Tara in der Schule in drei Fächern auf der Kippe. Die 14-Jährige muss jetzt büffeln.

Wenn einer die Schattenseiten Mallorcas kennt, dann Patrick Palmai. Der Auswanderer wohnt in einem Bus und lebt von dem, was ihm die Touristen täglich in den Hut werfen. Doch der bleibt immer öfter leer. Patrick braucht dringend einen neuen Job.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.