Partysängerin Melanie Müller. | Patrick Czelinski

Die an der Playa de Palma in Vorcoronazeiten zu Ruhm und Ehre gelangte Sängerin Melanie Müller will sich offenbar neu erfinden. "Nach all der langen Zeit, habe ich mich nun entschieden, einen neuen Weg zu gehen", schrieb die 33-Jährige auf ihrem Instagram-Account.

Die "Bild"-Zeitung spekulierte, dass häufige Auftritte im Mega-Park oder im Lokal Oberbayern wohl seltener vorkommen könnten.

Ähnliche Nachrichten

Müller betrebt auf Mallorca auch Wurstfilialen. Diese blieben jedoch während der Corona-Pandemie meist geschlossen.