Auf dieser Finca wohnten in diesem Sommer Cristiano Ronaldo samt Familie. | Ultima Hora

Der Star-Fußballspieler Cristiano Ronaldo hat in einem emotionsgeladenen Interview erklärt, warum er nach seinem Urlaub auf Mallorca nicht pünktlich zum Training seines Vereins Manchester United erschienen war. Seine Tochter Bella sei mit Bronchitis in ein Krankenhaus gekommen, sagte der Sportler dem Journalisten Piers Morgan. Eine Woche sei sie dort gewesen, deswegen sei er nicht pünktlich zurückgekehrt.

Die Ferien von Cristiano Ronaldo und seiner Familie waren medial detailliert begleitet worden. Der Fußballer hielt sich in einer Edel-Finca am Fuß der Serra de Tramuntana auf. Für Schlagzeilen sorgte ein Bediensteter, der einen extra für den Star auf die Insel gebrachten Lamborghini schrottete.

Cristiano Ronaldo fügte hinzu, dass er ungeachtet des Geredes der Leute schwierige Zeiten durchlebt habe. Er sei ein menschliches Wesen und würde seine Familie niemals im Stich lassen. Er habe mit den Chefs von Manchester United gesprochen, diese hätten ihm nicht unbedingt geglaubt.

Ähnliche Nachrichten

Cristiano Ronaldo gilt als eingefleischter Mallorca-Fan. Bereits mehrfach war er vor der Insel auf seiner Yacht unterwegs, ansonsten nächtigte er in Luxushotels. Für seine Fahrten auf der Insel nutzte er auf Fähren auf die Insel gebrachte Edelautor unter anderem der Marke Bentley.