Teuerste Wohnung der Balearen befindet sich in Palma

| | Palma, Mallorca |
Der Carrer Sant Feliu hat sich von einer dunklen Altstadtgasse zu einer der exklusivsten Adressen der Stadt entwickelt

Der Carrer Sant Feliu hat sich von einer dunklen Altstadtgasse zu einer der exklusivsten Adressen der Stadt entwickelt.

Foto: Joan Torres

Auf Mallorca befindet sich die teuerste Wohnung der Balearen. Im Carrer Sant Feliu in der Altstadt von Palma steht die 497 Quadratmeter große Immobilie für 3,59 Millionen Euro zum Verkauf. Der Quadratmeter Wohnfläche kostet dort 7231 Euro. Das geht aus einer Übersicht der Webseite "preciosviviendas.com" hervor, die Immobilienpreise vergleicht.

Zu haben sind in Palma zudem auch Wohnungen im Carrer Murillo für 3,55 Millionen (461 Quadratmeter) sowie für 3,45 Millionen Euro (446 Quadratmeter) am Passeig Sagrera. Insgesamt sind die Immobilienpreise in der Inselhauptstadt im ersten Halbjahr 2017 um sieben Prozent gestiegen. Neben Palma stehen auch in der Gemeinde Calvià Häuser und Wohnungen zum Verkauf, für die ein Quadratmeterpreis von mehr als 4000 Euro gefordert wird.

Am teuersten ist Wohnraum allerdings in Ibiza Stadt, in einigen Straßen werden über 5000 Euro für den Quadratmeter verlangt. Teilweise war dort ein Preisanstieg von 18 Prozent zu verzeichnen. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

tomtom / Vor über 2 Jahren

@donmiguel. Ich kenne die Wohnung gleich neben der Kathedrale, aber ich denke, der (nichtdeutsche)Käufer war in seiner Dämlichkeit ziemlich einzigartig und taucht daher in den jetzigen Statistiken nicht mehr auf.......

Don Miguel / Vor über 2 Jahren

Diese Statistiken sind mit Vorsicht zu genießen und die sogenannten Durchschnittswerte meist nicht aktuell. Es gibt aktuell mehrere Wohnungen in Palma, auch sehr große (über 3ßß qm), welche für mehr als 10.000,- € / qm angeboten bzw. auch verkauft werden. Ich weiß von einer 200 qm Duplex-Penthouse-Wohnung im Calatrava-Viertel, welche vor ca. vier Jahren für 6.000.000,- € verkauft wurde, das macht 30.000,- € pro Quadratmeter. Es geht also noch wesentlich teurer....