Webinar bei European Accounting zu Steuerrecht in Spanien

| | Mallorca |
Moderieren und leiten das Webinar: Willi Plattes, Diplom.-Kaufmann und Steuerberater European Accounting (r.), und Dr. Christian Kahlenberg, Steuerberater Flick Gocke Schaumburg.

Moderieren und leiten das Webinar: Willi Plattes, Diplom.-Kaufmann und Steuerberater European Accounting (r.), und Dr. Christian Kahlenberg, Steuerberater Flick Gocke Schaumburg.

Foto: European Accounting

Das auf Mallorca ansässige Steuerberatungsunternehmen European Accounting veranstaltet zum zweiten Mal ein Webinar. Das Thema lautet: „Deutsche Kommanditgesellschaft – Lösung für die spanische Vermögensteuer?”

Nach Angaben der Veranstalter ist die Vermögensteuerbelastung für Nichtresidenten – auf den Balearen beträgt sie bis zu 2,5 Prozent – bei jedem Immobilienerwerb ein gewichtiger Baustein bei der Entscheidungs- und Gestaltungsfindung. Die Steuer fällt zudem jährlich an und muss aus dem versteuertem Einkommen bezahlt werden. Gleichwohl enthalte das Doppelbesteuerungsabkommen Spaniens mit Deutschland Vorteile bezüglich der Thematik „deutsche Kommanditgesellschaft – spanische Vermögensteuer“.

Damit haben sich, so European Accounting, neue Möglichkeiten aufgetan, durch intelligente Gestaltung das gewerbliche und private Immobilieneigentum in Spanien steuerlich zu optimieren. Auf dem Webinar sollen die Problemfelder angesprochen und Lösungen behandelt werden. Es geht dabei um folgende Punkte:

  • Vermögensteuerbelastung für deutsche Steuerbürger bei Direkteigentum auf Mallorca
  • Vermögensteuerentlastung durch Kapitalgesellschaften - Verdeckte Gewinnausschüttung in Deutschland
  • Erwerb der Balearen-Immobilie mit einer deutschen Kommanditgesellschaft
  • Selbstgenutzte und vermietete Ferienimmobilien und die Vermögensteuer
  • Steueroptimierung für Bauträgerprojekte mit Hilfe der deutschen Kommanditgesellschaft

Moderiert und geleitet wird das Webinar unter anderem von Willi Plattes, Diplom.-Kaufmann und Steuerberater European Accounting, sowie von Dr. Christian Kahlenberg, Steuerberater Flick Gocke Schaumburg. Für Online-Teilnehmer der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, während des Webinars Fragen zu stellen, die von einem Mitarbeiter gesichtet und nach Möglichkeit während der Tagung von den Referenten beantwortet werden. Das Webinar findet am Dienstag, 19. Mai, um 11 Uhr statt. Anmeldungen unter www.europeanaccounting.net

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 19 Tage

Krisen-Gewinnler?

rolhoc / Vor 20 Tage

Ob das derzeit der richtige Zeitpunkt für derartige Themen ist. Beim letzten Webinar "Experten sehen Immobilien auf Mallorca als krisensicher" ist m.E. der Schuß nach hinten los gegangen.