Das noble Anwesen auf Mallorca, das im Besitz des früheren deutschen Supermodels Claudia Schiffer war, hat in letzter Zeit eine enorme Wertsteigerung verzeichnet. Wie die englischsprachige MM-Schwesterzeitung Majorca Daily Bulletin berichtete, ist der Landsitz in Camp de Mar im Südwesten der Insel momentan 28 Millionen US-Dollar wert. Schiffer verkaufte diese luxuriöse Domäne 2017 für 11,7 Millionen Dollar.

Oftmals war Claudia Schiffer mit ihren Kindern in Camp del Mar als Urlauberin auf Mallorca. (Foto: Michels)
Oftmals war Claudia Schiffer mit ihren Kindern in Camp del Mar als Urlauberin auf Mallorca. (Foto: Michels)

Schiffer, die auch als Schauspielerin vor der Kamera stand, verbrachte seit ihrer Kindheit jeden Sommer mit ihrer Familie in der Küstensiedlung La Mola bei Andratx auf der Balearen-Insel.

Der Wert von Claudia Schiffers früherem Luxus-Domizil bei Camp de Mar verdoppelte sich in wenigen Jahren.
Der Wert von Claudia Schiffers früherem Luxus-Domizil bei Camp de Mar verdoppelte sich in wenigen Jahren.
Ähnliche Nachrichten

Seitdem sie die Luxus-Finca verkauft hat, wurde sie kaum noch auf der Insel gesehen. Früher feierte Schiffer jedes Jahr im August ihren Geburtstag auf Mallorca und genoss den Familienurlaub mit ihrem Mann, dem Filmregisseur Matthew Vaughn, und ihren drei Kindern Caspar, Clementine und Cosima. Auch prominente Freunde des Paars wie der Schauspieler Jason Statham waren damals in Schiffers und Vaughns Luxus-Domizil oftmals zu Gast.