Mike Kennedy und Kristina Bach bei "Music & Talk"

Die Stars sprechen am 29. November über die Hit-Schmiede Mallorca

|
Mike Kennedy landete in den 60ern mit "Black is Black" einen Welthit.

Mike Kennedy landete in den 60ern mit "Black is Black" einen Welthit. Das Bild zeigt ihn vor ein paar Jahren in seinem damaligen Wohnort Palmanova.

Mike Kennedy landete in den 60ern mit "Black is Black" einen Welthit. Ebenfalls zu Gast bei "Music & Talk" ist die Musikerin Kristina Bach.

Seine großen Erfolge feierte Michael Kogel in Spanien. Noch heute kennt man den Sänger hierzulande als Mike Kennedy. Er war Sänger der auf Mallorca gegründeten Band "Los Bravos", die 1966 einen Welthit hatte: "Black is Black" - ein Lied, das auf keinem guten Sixties-Sampler fehlen darf.

1969 stieg der in Berlin geborene Sänger, der später in Köln gelebt und Bierbrauer gelernt hatte, bei den "Los Bravos" aus, um eine Solokarriere zu starten. Es folgten noch einige erfolgreiche Songs in Spanien, "Black is Black" blieb aber sein größter Hit. Die Musik ließ Kennedy, der im Laufe der Jahrzehnte immer mal wieder auf Mallorca lebte, nicht los.

Am Samstag, 29. November, wird der 70-Jährige wieder auf der Insel sein. Er ist dann zu Gast bei dem wie immer vom Mallorca Magazin präsentierten Event "Music & Talk", der diesmal im Palma-Aquarium an der Playa de Palma Station macht. Los geht's um 19 Uhr, schon ab 18 Uhr kann man sich die Haie anschauen (im Eintrittspreis zu "Music & Talk" inklusive).

Gastgeber Willi Meyer begrüßt auch einen jungen mallorquinischen Schlagzeuger. Der Kontakt zu Toni Nadal entstand, als Musikproduzent Meyer eine junge mallorquinische Band zu sich ins Studio bei Llucmajor eingeladen hatte. Jetzt will Meyer den 17-jährigen Drummer einem breiteren Publikum vorstellen.

Schon lange ist Mallorca die zweite Heimat von Kristina Bach. In ihrem Haus in Banyalbufar schrieb Bach, die auch als Komponistin, Textdichterin und Produzentin Erfolg hat, den deutschen Hit des Jahres. Bei "Music & Talk" verrät sie, wie "Atemlos", gesungen von Helene Fischer, entstand. Und der Kölner Ulrich List, wohnhaft in Font de Sa Cala, erläutert, warum er im relativ hohen Alter das Schreiben von Gedichten als seine Passion entdeckte.

In der Band "Willi Meyer & Friends" spielen diesmal Patti Ballinas (Schlagzeug), Joachim Scholz (Keyboard), Miki Ramón (Saxofon), Marco Zimmermann (Gitarre), Ivan St. Ives (Percussion, Trompete), Steve Bergendy (Bass) und Willi Meyer (Gesang, Gitarre).

(aus MM 48/2014)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.