Immobilienevent mit Kunst von Herman

| |
410

Sati(e)rischer Hintersinn zeichnet die Kunst von Herman aus.

Foto: Herman

"Let's get together - Minkner meets friends": Unter diesem Motto lädt das Immobilienunternehmen Minkner & Partner in seine Filiale nach Llucmajor ein. An der Ronda Mijorn 145B empfangen am Freitag, 1. September, von 17 bis 20 Uhr das Team der Filiale und die Geschäftsleitung des Gesamtunternehmens - Edith und Lutz Minkner sowie Marvin Bonitz - Eigentümer und Interessenten, um sie bei Tapas und frischen Getränken zu Themen rund um Immobilien zu beraten und informieren.

Da im Hause Minkner die Kunst seit jeher eine große Rolle spielt, wird es auch bei diesem Event etwas fürs Auge geben: Bilder von Herman. Seit 1991 arbeitet der gelernte Siebdrucker als freischaffender Künstler in Paderborn. Nachdem er sich zunächst als Cartoonist einen Namen machte, hat er sich nun als erfolgreicher Pop-Maler profiliert. Bis heute hat er auf über 200 Ausstellungen im In- und Ausland unbändige Unternehmungslust und Kreativität unter Beweis gestellt, mit mehr als 120 Editionen, die in vielen Sammlerkatalogen vertreten sind.

Nicht zum ersten Mal stellen Minkner & Partner seine Arbeiten aus. Zuletzt waren sie in der Zentrale des Immobilienunternehmens in Santa Ponça zu sehen. Dass sie nun auch in Llucmajor gezeigt werden, liegt unter anderem daran, dass Herman auf Mallorca eine Fan-Gemeinde hat, die seine humorig-hintersinnigen, bisweilen auch sati(e)rischen Arbeiten mit ihren Wort-Bild-Spielen schätzt. Mit ihnen bringt der Künstler sein Publikum immer wieder zum Schmunzeln. Und manchmal ertappt er es - oder auch sich selbst - "gans" tief im Herzen.

WAS, WANN, WO

Event: "Let's get together - Minkner meets friends"

mit Kunst von Herman

Datum: 01. September 2017

Uhrzeit: 17 bis 20 Uhr

Ort: Minkner & Partner

Filiale Llucmayor

Ronda Mijorn 145 B

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.