Das Hotel Belmond La Residencia befindet sich im Bergdorf Deià. | Fomento de Turismo

Das Restaurant "El Olivo", das sich im Fünf-Sterne-Hotel Belmond La Residencia im Bergdorf Deià befindet, startet auch in diesem Jahr mit einem exklusiven Sieben-Gänge-Menü in den Herbst.

Dabei stehen bei Küchenchef Guillermo Méndez passend zur Jahreszeit vor allem Waldpilze, Kastanien und die saisonale Goldmakrele im Vordergrund. Als Vorspeise werden unter anderem Würfel von Goldmakrele, mariniert in Granatapfel-Vinaigrette und Shimeji-Pilzen, in einer leichten Marinade gereicht. Danach folgt eine Kastanien- und Pilzcreme mit frischen Pfifferlingen und Garnelen aus Sóller.

Die Hauptspeisen bestehen aus gratiniertem Gelbschwanzfilet, serviert mit Schwarzwurzeln und Pilzragout. Als zweiter Gang steht geschmortes Wildschwein in mallorquinischem Rotwein mit Gänseleber und Trüffeln auf der Speisekarte.

Abgerundet wird das herbstliche Menü mit einem Feigensorbet mit Schwarzen Johannisbeeren und Cassis-Likör. Alle Gänge werden von spanischen Weinen begleitet. Das Menü kostet samt Weinverkostung, der sogenannten "Maridatge", 230 Euro pro Person und ist noch bis zum 15. November erhältlich. Alternativ können auch nur fünf Gänge für 185 Euro bestellt werden.