Einzigartig: Das runde Schloss Bellver

Das „Schloss zur schönen Aussicht” auf einem Hügel oberhalb der Stadt wurde von den mallorquinischen Königen in nur sehr kurzer Zeit im 13. Jahrhundert erbaut. Der elegante Rundbau hat einen schönen Innenhof mit einer anmutigen Loggiengalerie. Einen Akzent setzt der Brunnen direkt in der Mitte. Es ist der einzige runde Festungsbau in Europa. Die äußere Ringmauer wird von vier Türmen unterbrochen.

Zunächst war Bellver als Sommerresidenz für die Reyes geplant, diente aber im Laufe der Zeit auch als Kerker. Heute ist in Bellver das Museum für Stadtgeschichte und die Antikensammlung des Kardinal Despuig untergebracht. Außerdem finden in den Sommermonaten im Innenhof regelmäßig Konzerte statt.

Zum Thema

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.