Kaiserliche Köstlichkeit aus dem Meer

Der Kronhummer aus Alcúdia gilt als besondere Spezialität

410

Cigalas, auf Deutsch Kaisergranat oder Kronhummer, gehören zu den schmackhaftesten Meeresfrüchten, die es gibt. Kaisergranat kommt zwischen Island und Marokko und im Mittelmeergebiet vor, auch in balearischen Gewässern. Immer in Küstennähe, denn die Meeresfrüchte lieben ein wenig Süßwasserzusatz in ihrer Umgebung. Kaisergranat aus Alcúdia gilt als besonders köstlich, der Preis liegt zurzeit pro Kilo zwischen 18 und 20 Euro.

Kaisergranat hat ähnliche Lebensgewohnheiten wie der Hummer, ist nachtaktiv und lebt von Kleinfischen und Mollusken. Er erreicht eine durchschnittliche Länge von 18 bis 24 Zentimetern, so dass sich das Knacken der Scheren nur bei den großen Exemplaren lohnt. Der Kronhummer gibt jeder Fischsuppe oder Paella einen feinen Touch; Spanier saugen dann auch die Köpfe aus, die ein besonderes Aroma haben.

Es lohnt aber auch, die Cigalas einfach nur in einem Sud aus drei Litern Wasser, 100 Gramm Wein oder Sherry, 100 Gramm Salz, einer halben Zwiebel, einigen Pfefferkörnern, einem Lorbeerblatt und Petersilie mit Stängeln für maximal fünf Minuten zu kochen. Dazu serviert man hausgemachte Aioli und ein Glas Sherry. (G.K.)

Zum Thema

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.