Zeltlager geräumt

Protest auf der Plaça d´Espanya ist beendet

410

4. Juli – Nach sechs Wochen hat die Polizei am Wochenende das Protestcamp auf der Plaça d'Espanya in Palma aufgelöst. In der Nacht zum Sonntag informierten Beamte die letzten verbliebenen Demonstranten von dem Räumungsbefehl. Die Aktion verlief friedlich.

Mitte Mai hatten Demonstranten – wie in vielen anderen Städten Spaniens auch – in Palma ein Zeltlager errichtet. Dort fanden Debatten statt, es gab eine Bibliothek und einen Gemüsegarten. In den ersten Tagen versammelten sich dort mehrere Tausend Menschen. Zuletzt hielten nur noch wenige Dutzend die Stellung.

Nachdem die Protestler ihre Camps in anderen Städten Spaniens freiwillig aufgelöst hatten, schritt in Palma nun die Polizei ein. Das Zeltlager war Teil der Bewegung "15. Mai", die Veränderungen der spanischen Gesellschaft, des politischen Systems und des Wirtschaftslebens fordert.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.