Schwüle Hitze

Bis zu 37 Grad auf Mallorca

410

12. Juli – Die Hitzewelle auf Mallorca erreicht am Dienstag ihren Höhepunkt, soll nach Angaben des staatlichen Wetterdienstes in den nächsten Tagen jedoch deutlich abflachen. Da am Dienstag Höchstwerte von 37 Grad in der Inselmitte erwartet werden, gilt vorläufig eine Hitzewarnung der Stufe gelb.

Es wird empfohlen, viel zu trinken und körperliche Aktivitäten im Freien zu vermeiden. Die Sicherheitskräfte befinden sich in erhöhter Alarmbereitschaft. Neben den Temperaturen macht vor allem die hohe Luftfeuchtigkeit den Menschen zu schaffen.

Linderung ist unterdessen ab Mittwoch, 13. Juli, in Sicht. Im Norden Mallorcas sollen die Temperaturen dann um 6 bis 8 Grad zurückgehen, und in anderen Bereichen der Insel um etwa 5 Grad. Erwartet werden dann angenehme Höchstwerte von knapp unter 30 Grad.

Ursache für den Wetterumschwung sind kühle Winde aus dem Norden, die die schwül-heiße Luft aus Afrika verdrängen sollten. Beim Zusammenstoß der Luftmassen kann es zu Gewittern kommen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.