Britisches Flaggschiff im Hafen von Palma

"HMS Albion" auf Heimatkurs nach Libyen-Einsatz

410

Auf ihrem Weg zurück in die Heimat macht die "HMS Albion" Zwischenstation im Hafen von Palma. Das Flagschiff der britischen Marine ist just von einem Einsatz in Libyen zurückgekehrt, wo es die Nato-Truppen im Kampf gegen das Gaddafi-Regime und beim Schutz der Zivilbevölkerung unterstützt hat.

Neben dem größten Kriegsschiff waren vier weitere Kriegsschiffe der britischen Marine in der Golfregion im Einsatz. Die "HMS Albion" hat eine Kiellänge von 176 Metern, die Höchstgeschwindigkeit des Schiffes beträgt 18 Knoten. Ihren Stapellauf hatte sie im März 2001.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.