Manacor – Erste Tapasroute war ein Erfolg

Stadt im Inselosten folgt Vorbild Palma

Auch die Stadt Manacor hat nach dem Vorbild Palmas eine Tapas-Route eingeführt. Die Premiere fand am Donnerstag, 13. Oktober, statt. 44 Bars im Zentrum der Stadt machten mit. Der Erfolg gab ihnen recht, das Zentrum der Stadt war voller Kneipengänger. Künftig gibt es in Manacor in den teilnehmenden Kneipen unter dem Motto "Manacor de tapes, els dijous camines, piques i beus!" jeden Donnerstag eine Tapa und ein Getränk für zwei Euro.

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.