Calvià – Ruine bei Illetes soll Heilbad werden

Befestigungsanlage steht unter Denkmalschutz

Illetes |

Die ehemalige Kaserne aus dem 19. Jahrhundert steht unter Denkmalschutz.

Foto: D.B.

Die ehemalige Festungsanlage von Illetes soll zu einem privat geführten Spa-Bereich umfunktioniert werden. Nach Berichten der spanischen Zeitung Ultima Hora steht das zuständige Rathaus in Calvià in Verhandlungen mit einer deutsch-britischen Investorgruppe, die das aus dem 19. Jahrhundert stammende Fort für ihre Zwecke nutzen möchte.

Obwohl sich das Gebäude in Privatbesitz befindet, könnten dem Umbau einige Hürden im Weg stehen. Unter anderem steht die ehemalige Festung unter Denkmalschutz. Die Stadtregierung deutete an, dass man im Zweifelsfall andere Standorte für das neue Heilbad suchen werde.

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.