Muro – Kürbis wiegt 293 Kilo

Gigantomanie bei Agrarmesse, Sieger aus Katalonien

Dieser Rekordkürbis ist "Importware": Er wurde mit Samen aus Katalonien gezüchtet.

Foto: E. BALLESTERO

Als schwerstes Exemplar ist bei der Kürbismesse in Muro ein Kürbis prämiert worden, der sage und schreibe 293 Kilo wiegt. Allerdings handelt es sich nicht um eine einheimische Frucht. Im vergangenen Jahr hatten Bauern aus Sant Feliu de Codines in Katalonien Samen von Riesen-Kürbissen mitgebracht, die in diesem Jahr zu dem Ergebnis führten.  

Die Veranstalter zogen daraus Konsequenzen. Es gibt jetzt bei der Kürbis-Messe zwei Wertungen. Einheimische Exemplare werden extra ausgezeichnet. Der heimische Sieger in diesem Jahr brachte es auf 31 Kilo, nicht wirklich eine Konkurrenz zur Importware...

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.