Sommergewitter auf Mallorca

Sinkende Temperaturen und Niederschläge vorhergesagt

Blick am Sonntagmorgen auf das wolkenverhangene Tramuntana-Gebirge.

Blick am Sonntagmorgen auf das wolkenverhangene Tramuntana-Gebirge.

Foto: Foto: jm

Nach Rekordhitze am Freitag und Samstag nimmt sich der Strahlesommer am Sonntag eine Auszeit. Bei nur noch 28 Grad und zum Teil dichter Bewölkung sind Gewitter vorhergesagt. Am Montag wird es aber wieder freundlicher.

Mit bis zu 40 Grad im Inselnorden war es in den vergangenen Tagen so heiß wie noch nie zu dieser Jahreszeit. Die Werte lagen um bis zu zehn Grad über den üblichen Junitemperaturen. Am Sonntag dagegen liegen die Höchtswerte um mehr als zehn Grad niedriger.

Im Laufe des Tages nimmt die Bewölkung zu, es kann zu Gewittern und Niederschlägen kommen. Für Montag ist dagegen wieder strahlender Sonnenschein vorhergesagt. Es wird aber vorerst nicht mehr ganz so heiß wie in den vergangenen Tagen.

Zum Thema

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.