Schwanennachwuchs an Mallorcas Kathedrale

Sechs Küken schwimmen im Teich

Klein und flauschig: Schwanennachwuchs auf Mallorca.

Klein und flauschig: Schwanennachwuchs auf Mallorca.

Foto: T. AYUGA
Klein und flauschig: Schwanennachwuchs auf Mallorca.Klein und flauschig: Schwanennachwuchs auf Mallorca.Schwanennachwuchs auf Mallorca.

Noch sind sie grau, aber schon bald werden die kleinen Wasservögel ihr weißes Federkleid zeigen. Sechs Schwanenbabys hat das Schwanenpaar im künstlichen Teich S'Hort del Rei an Mallorcas Kathedrale gezeugt. Mit den drei Schwangenjungen vom vergangenen Jahr ist die Familie jetzt auf elf Wasservögel angewachsen.

Das Schwanenpaar wurde vor vier Jahren aus dem Natura Park an den emblematischen Ort der Stadt Palma umgesiedelt. Es dauerte dann drei Jahre, bis der erste Nachwuchs kam: Drei Jungschwäne wurden im Frühjahr vergangenen Jahres geboren. Jetzt ist die Familie um sechs weitere Schwanenbabys gewachsen. Unter Besuchern der Kathedrale ist der flauschige Nachwuchs schon zur Attraktion geworden.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.