Auto statt Yacht in Puerto Portals

Kastenwagen rollt ins Hafenbecken

Das Auto wurde mit einem Kran aus dem Hafenbecken geborgen.

Das Auto wurde mit einem Kran aus dem Hafenbecken geborgen. Foto: Malcolm Andrews

Im Luxushafen von Puerto Portals im Südwesten von Mallorca machen in der Regel nur edle Yachten fest. Nicht festgemacht, beziehungsweise angezogen, hatte indes ein Autofahrer seine Handbremse. Als der Mann nach dem Wagen sehen wollte, schien dieser verschwunden. Tatsächlich war der Kastenwagen von alleine ins Hafenbecken gerollt.

Letzlich musste ein Schwerlastkran herbeigeschafft werden, um das Auto aus dem Wasser zu hieven. Einer der Augenzeugen vor Ort, Malcolm Andrews, hielt den Vorfall vom Montag mit der Kamera fest.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.