Wassersportler entdeckt Leiche im Meer

Toter an Playa de Palma an Land gebracht

Polizeibeamte riegelten den Strandabschnitt ab.

Polizeibeamte riegelten den Strandabschnitt ab.

Foto: Foto: Alejandro Sepúlveda

Ein Standup-Paddler hat am Donnerstag an der Playa de Palma eine im Meer treibende Wasserleiche entdeckt. Der Sportler zog den Toten in Richtung Strand und verständigte die Polizei. Bei dem Toten handelt es sich um einen Mann im Alter von 60 bis 70 Jahren. Die Polizei vermutete, dass er ertrunken sei.

Ein Ermittlungsrichter ließ schließlich den Leichnam abtransportieren. Der Vorfall trug sich auf der Höhe des Strandkiosks Balneraio 2 zu.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.