Ehepaar in Manacor ausgeraubt

Drei Maskierte lassen Bargeld und Schmuck mitgehen

Drei maskierte Männer haben ein Ehepaar in ihrem Haus in der Wohnsiedlung Son Talent in Manacor ausgeraubt. Die Kriminellen fesselten das Paar und nahmen Bargeld und Schmuck mit. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei den Räubern um Osteuropäer handelt.

Gegen 21 Uhr verschafften sich die Vermummten Zugang zur Wohnung des Paares und hielten dem Besitzer ein Küchenmesser an die Kehle, fesselten das Paar, nahmen die Wertgegenstände an sich und ergriffen die Flucht. Die Opfer erlitten dabei einen schweren Schock.

Aufgrund der Maskierung dürfte eine Identifizierung der Täter schwer werden, das Ehepaar konnte aber einen osteuropäischen Akzent beschreiben. Eine erste großangelegte Suchaktion der Polizei blieb erfolglos. (cze)