Polizeiaktion für Urlauber startet

Pressekonferenz mit den Polizeibeamten

Pressekonferenz mit den Polizeibeamten, die speziell für Belange der Touristen zuständig sind.

Foto: Foto: Ultima Hora

29 Gemeinden der Balearen werden sich in diesem Sommer an der Aktion der Polizei beteiligen, die sich speziell an Touristen wendet. Zwischen dem 1. Juni und dem 31. September werden deshalb 44 Polizisten in 20 Gemeinden auf Mallorca ausschließlich für die Belange der Besucher zuständig sein. Sie sollen Verbrechen verhindern, von denen Touristen betroffen sein könnten. Das gab die Generaldirektion des balearischen Innenministeriums bekannt.

Der so genannten SPAT (Servicio Policial de Atención al Turista) startete 2013 als Pilotprojekt in Andratx und sei derart erfolgreich gewesen, dass auch weitere Gemeinden nachzogen: Alcúdia, Bunyola, Costitx, Deià, Esporles, Maria de la Salut,  Pollença, Sant Llorenç des Cardassar, Santa Margalida, Ses Salines, Son Servera, Sóller und Vilafranca. Nun kommen noch Son Estellencs, Inca, Mancor, Muro, Porreres und Sa Pobla hinzu.

Zu den Aufgaben der Touristen-Polizei gehören Aufklärung zur Prävention von Verbrechen, Beratung der Urlauber und Kontaktpflege zu den einzelnen touristischen Einrichtungen. Zudem soll die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Organen gestärkt werden, um so die Sicherheit für die Urlauber zu verbessern.

2014 leisteten die Beamten 9800 Einsätze und 31.500 Dienststunden. Sie nahmen Verkehrsunfälle auf, in die Touristen verwickelt waren, betreuten Opfer von kriminellen Handlungen und halfen bei Verlust von Papieren weiter. Die Polizisten sind vor allem in Touristenzonen und an Stränden präsent. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

DP / Vor über 5 Jahren

Weshalb nicht auch in Calvia?????

DP / Vor über 5 Jahren

Super!!!!!!!!!!!!!!!