Countdown für den Fluglotsen-Streik

Son Sant Joan, Mallorca |
Der Flughafen von Palma de Mallorca.

Der Flughafen von Palma de Mallorca.

Foto: Foto: Teresa Ayuga

Für den spanienweiten Streik der Fluglotsen am 8., 10., 12. und 14. Juni werden auch auf Mallorca bereits Vorkehrungen getroffen. Mit Behinderungen ist an den betroffenen Tagen vor allem zwischen 10 und 12 Uhr sowie zwischen 18 und 20 Uhr zu rechnen, da das Personal seine Aktionen auf diese Zeitfenster konzentrieren will.

Laut Palmas Flughafensprecher José Antonio Alvarez ist gleichwohl nicht damit zu rechnen, dass der Betrieb zum Erliegen kommt. Das hat auch damit zu tun, dass das spanische Verkehrsministerium sogenannte Mindestdienste festgelegt hat, die von den Mitarbeitern trotz der Arbeitsniederlegung abgedeckt werden müssen. Der Anordnung zufolge soll der Dienstplan zu 70 Prozent erfüllt werden.

Abweichungen nach unten könnte es allerdings dann geben, wenn überraschend Krankmeldungen eingehen. Dazu war es bereits im Dezember 2010 gekommen, als sich viele Lotsen in ganz Spanien kollektiv für arbeitsunfähig erklärten. Bis heute sind deswegen Gerichtsverfahren anhängig. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.