Allianz sammelt für Kinder

Port d'Andratx, Mallorca |

Die Allianz-Versicherung auf Mallorca hat eine Wohltätigkeitsaktion für Kinder in Not initiiert. Dabei werden Nahrungsmittel gesammelt, die spanischen Kindern zugute kommen, deren Familien in Armut leben. Die Spenden können in der Allianz-Filiale in Port d'Andratx (Carrer des Peix 2, Tel. 871-716185) abgegeben werden.

Die Lebensmittel sollen nicht verderblich sein, so werden Konserven, Reis, Nudeln, Marmelade, Kakao und Ähnliches gesammelt. Hintergrund der Aktion ist, dass Kinder, die von Armut betroffen sind, in der Schule Essen bekommen. Doch jetzt in den langen Sommerferien erhalten sie diese Versorgung nicht und leiden Hunger. Die Charityaktion "Laps for Life" entstand in Zusammenarbeit mit dem spanischen Motorradrennfahrer Marc Márquez.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.