Polizei verhaftet Langfinger

Mallorca |

Die Guardia Civil auf Mallorca hat sieben mutmaßliche Hoteldiebe sowie zwei auf frischer Tat ertappte Automarder verhaftet. Zum einen geht es um eine offenbar professionell agierende Diebes- und Hehlerbande spanischer Nationalität, die 20 Fernseher aus leerstehenden Hotelzimmern im Raum Calvià entwendet haben soll.

Zum anderen wurden zwei Marokkaner von Fahndern am Cabo Blanco dabei ertappt, wie sie die Scheibe eines parkenden Autos zertrümmerten. Die Ermittler vermuten, dass eine Diebstahlserie im Raum Llucmajor auf ihr Konto geht. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.