Ausbaupläne für Uferpromenade in El Molinar

El Molinar, Palma de Mallorca | | Kommentieren
Der Gehweg soll in Höhe des Segelclubs um neun Meter verbreitert werden (s. grüne Markierung).

Der Gehweg soll in Höhe des Segelclubs um neun Meter verbreitert werden (s. grüne Markierung).

Foto: Foto: M. A. Cañellas/Ultima Hora

Der Segelclub von El Molinar wird ausgebaut! Allerdings vorerst nicht zu einem großen Sporthafen, wie es sich die Verantwortlichen des Club Marítimo wünschen. Es soll lediglich eine Verbreiterung der Uferpromenade vorgenommen werden. Das Rathaus von Palma de Mallorca hatte die Verantwortlichen des Clubs zu der Maßnahme aufgefordert. Der Uferweg ist an der Stelle, an der sich der Segelverein befindet, unterbrochen sodass Radler und Spaziergänger auf die daneben verlaufende Straße ausweichen müssen.

Die Betreiber des Clubs akzeptieren zwar den Wunsch des Rathauses, erwarten aber im Gegenzug grünes Licht für einen Ausbau des Hafens. Immerhin, so der Vorsitzende Rafel Vallespir, büße man durch die Verbreiterung der Promenade gut 1000 Quadratmeter Fläche ein. Auch das Clubhaus mit angeschlossenem Restaurant sei wegen der Umbaumaßnahme in Gefahr.

Um den Club Marítimo von El Molinar tobt seit Längerem eine Diskussion. Die Betreiber würden ihn gerne zu einem großen Sporthafen ausbauen, der Großteil der Anwohner sowie der linksgrüne Baudezernent Antoni Noguera, der im kommenden Jahr das Amt des Oberbürgermeisters von Palma übernehmen wird, sind dagegen. (cze)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.