Schwerer Motorradunfall an der Playa de Palma

Playa de Palma, Mallorca |

Ein 16-jähriger Jugendlicher wurde nach einem Motorradunfall am Freitagabend in kritischem Zustand ins Krankenhaus eingeliefert. Er war gegen 20 Uhr an der Playa de Palma auf der Kreuzung zwischen den Straßen Samil und Fotja verunglückt.

Nach Polizeiangaben war ein Auto mit dem Vorderteil in den Kreuzungsbereich eingefahren, was den Motorradfahrer zum scharfen Ausweichen zwang. Auf der anderen Seite kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Dessen Fahrer landete im Straßengraben blieb aber unverletzt. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.