Durchwachsener Frühlingsbeginn am Palmsonntag

Mallorca |
Grauer Himmel zu Frühlingsbeginn wie hier in Arenal an der Playa de Palma.

Grauer Himmel zu Frühlingsbeginn wie hier in Arenal an der Playa de Palma.

Foto: Foto: Joan Taberner / Ultima Hora
Grauer Himmel zu Frühlingsbeginn wie hier in Arenal an der Playa de Palma.Osterprozession auf Mallorca.

Am Sonntagmorgen um 5.30 Uhr hat auch auf Mallorca der Frühling begonnen. Nach einem sonnigen letzten Wintertag präsentiert sich das Wetter jedoch zunächst etwas trüb. Zwar hat der Wind nachgelassen, doch sind am Vormittag einige Regentropfen zu erwarten, bevor es dann zunehmend aufklaren wird. Die Höchstwerte erreichen 16 bis 17 Grad, im Tramuntana-Gebirge etwas weniger.

Zu Wochenbeginn dominieren Wolken das Bild, am Dienstag auch mit stärkeren Niederschlägen und kühlen Maximaltemperaturen, die örtlich auf 13 Grad absinken können. Dank der Wolkendecke bleibt es nachts jedoch relativ mild. Ab Mittwoch wird es dann freundlicher und wärmer.

Die Chancen auf ein sonniges Osterfest stehen gut. Sehenswert sind in der Karwoche auch die zahlreichen Prozessionen, die am Palmsonntag beginnen und sich über mehrere Tage bis zum Karfreitag hinziehen. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.