Drama auf der Landstraße

Sineu, Mallorca |
Der Unfall auf der Landstraße nach Sineu kostete zwei Menschen das Leben.

Der Unfall auf der Landstraße nach Sineu kostete zwei Menschen das Leben.

Foto: Foto: A. Sepúlveda
Der Unfall auf der Landstraße nach Sineu kostete zwei Menschen das Leben.Ein Audi A5 war auf Höhe von Kilometer 21 mit zwei Radfahrern kollidiert.

Bei einem Verkehrsunfall sind am Donnerstagmittag zwei Menschen auf der alten Landstraße von Sineu im Inselinneren von Mallorca ums Leben gekommen. Das berichtet die spanische Tageszeitung Ultima Hora. Am Donnerstagnachmittag war nach erstem Sachstand noch von drei Toten die Rede gewesen. Bei den Opfern handelt es sich um eine Autofahrerin aus Llubí und einen Fahrradfahrer, mit dem sie kollidiert war.

Der Zusammenstoß ereignete sich auf einem geraden Teilstück der alten Landstraße nach Sineu in Höhe von Kilometer 21. Aus noch ungeklärter Ursache war María G. mit ihrem Audi A5 von der Fahrspur abgekommen und in den Gegenverkehr geraten und dort mit zwei offenbar aus der Schweiz stammenden Radfahrern zusammengestoßen. Die Fahrerin und einer der Radsportler erlagen noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Der zweite Radler wurde in kritischem Zustand ins Universitätsklinikum Son Espases gebracht.

Die Landstraße blieb nach dem Unfall mehrere Stunden gesperrt. Die Zahl der Verkehrstoten auf den Balearen in diesem Jahr ist damit auf 17 gestiegen. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

gert / Vor über 3 Jahren

Wieso ist der Unfallhergang geklärt, wenn sie aus ungeklärter Ursache von ihrer Fahrspur abkam?

Carola / Vor über 3 Jahren

@tine witmann Vorab würde ich mit meinem Hausarzt die Risiken abklären. Ich kenne Ihre Versicherung nicht, wenn sie nicht privat versichert sind, wird das schwierig. Deswegen mit ihrer deutschen Krankenkasse sprechen und dann auf alle Fälle beim ADAC eine Zusatzversicherung abschließen! Ich finde, Sie kümmern sich enorm spät (zu spät) um sehr wichtige Dinge!!

tine witmann / Vor über 3 Jahren

hallo liebe redaktion.iccch habe eine frage an euch-ich binn herzkrank drei infarkte mit 3standsimplantationen,icch möchte näcchste woche auf die insel noch mal sehen bin soweit fit,aber gibt es für den notfall noch den helikoptersevice und die euroclinik in palma.für aussagekräftige infos wäre ich ihnen sehr dankbar event-rufnummern für den fall der fälle der hoffentlich nicht eintritt,dass wetter soll ja ab dem 2.05.16 ca 10tage warm bei 22-24 grad c und konstant sein.antwort wäre echt super von euch.liebe grüsse tine wittmann old-germany.adios