Polizei sucht flüchtigen Unfallfahrer

Palma de Mallorca |
Sanitäter kümmern sich um den überfahreren Motorradfahrer im Avenidas-Tunnel in Palma.

Sanitäter kümmern sich um den überfahreren Motorradfahrer im Avenidas-Tunnel in Palma.

Foto: Foto: V. Vasilev

Die Polizei in Palma de Mallorca sucht einen Autofahrer, der nach einem Zusammenstoß mit einem Motorradfahrer den Unfallort verlassen hat. Der Vorfall ereignete sich am frühen Sonntagmorgen in dem Tunnel, der die Avenida Alemania mit der Calle Antonio Marques verbindet. Der 42-jährige Motorradfahrer war mit seinem Zweirad auf der abschüssigen Fahrbahn gestürzt und anschließend von dem Pkw-Fahrer angefahren worden, ehe sich dieser aus dem Staub machte.

Der Zweiradfahrer kam mit schwersten Becken- und Schädelverletzungen sowie mehreren Knochenbrüchen und Prellungen in die Klinik. Er befindet sich in kritischem Zustand. Die Polizei versucht nun mit Zeugenaussagen und der Auswertung von Überwachungsbildern den flüchtigen Fahrer zu finden. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.