Deutscher bei Quad-Unfall schwer verletzt

Maioris |
Der Verunfallte kam ins Landeskrankenhaus Son Espases.

Der Verunfallte kam ins Landeskrankenhaus Son Espases.

Foto: Archiv Ultima Hora

Ein Deutscher ist bei einem Unfall mit einem Quad schwer verletzt worden. Wie die Tageszeitung Ultima Hora berichtet, sei der 32-Jährige bei Maioris im Südwesten von Mallorca mit dem geländegängigen Vierrad fast zehn Meter in die Tiefe gestürzt. Er soll sich auf einer Ausfahrt mit zwei weiteren Personen befunden haben.

Der Unfall habe sich in der Nähe des Hotel Delta ereignet. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Son Espases geflogen. (cze)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.