Schlimmer Balkonsturz in Cala Rajada

Cala Rajada, Mallorca |
Auf Mallorca haben die Rettungsdienste im Sommer alle Hände voll zu tun.

Auf Mallorca haben die Rettungsdienste im Sommer alle Hände voll zu tun.

Foto: UH-Archiv

Ein 48 Jahre alter Deutscher ist am frühen Donnerstagmorgen vom Balkon eines touristischen Apartments in Cala Rajada. Die Ursache ist ungeklärt, berichtete die spanische Tageszeitung Ultima Hora am Freitag online.

Der Mann verletzte sich im Bereich der Lendenwirbelsäule. Als die Rettungskräfte bei ihm eintrafen, war er bei Bewusstsein.  Der 48-Jährige wurde in das Krankenhaus von Manacor gebracht.

Am selben Tag war keine 70 Kilometer entfernt in Santa Ponca eine britische Touristin von ihrem Hotelbalkon gefallen. (ac)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.