Zwei Esel vor Schilfbrand gerettet

| | Sa Pobla, Mallorca |
410

Foto: Jose A Gamez
Einer der Esel wird in Sicherheit gebracht.Löschflugzeug im Einsatz.

Zwei beherzte Männer haben bei einem Buschbrand im Norden von Mallorca zwei Esel vor den Flammen gerettet, während über ihnen die Löschflugzeuge hinwegdonnerten und ihre Wasserladungen abwarfen. Der Brand unweit des Feuchtgebietes S'Albufera vernichtete am Donnerstagnachmittag 18 Hektar (180.000 Quadratmeter) Schilf. Die Flammen bedrohten in der Gemeinde Sa Pobla auch mehrere bewohnte Häuser am Rande des Naturschutzgebietes.

Die Feuerwehr war mit vier Löschflugzeugen und einem Hubschrauber sowie mehreren Tankwagen im Einsatz. Wind entfachte das Feuer immer wieder an, gegen Abend konnte jedoch Entwarnung gegeben werden. Die Brandursache ist unklar. (as)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.