Ryanair will von Frankfurt nach Mallorca starten

Mallorca |
Ryanair will offenbar ab kommendem Sommer Flüge von Frankfurt nach Mallorca anbieten.

Ryanair will offenbar ab kommendem Sommer Flüge von Frankfurt nach Mallorca anbieten.

Foto: Archiv Ultima Hora

Einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zufolge will die irische Billig-Airline Ryanair ab kommendem Sommer vom internationalen Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt aus nach Mallorca fliegen. Bisher hatte die größte europäische Fluggesellschaft Deutschlands Airport Nummer eins gemieden und ihre Flüge vom gut 100 Kilometer entfernten Flughafen Hahn abgewickelt.

Wie die FAZ weiter schreibt, wolle Ryanair zwei Maschinen am "FRA" stationieren und zunächst ab kommendem Sommer Palma und Alicante bedienen. Das sei auch ein Angriff auf die Lufthansa, insbesondere deren Tochtergesellschaft Eurowings, die wahrscheinlich ab kommendem Jahr einen Großteil des Ferienfluggeschäfts der Air Berlin übernehmen wird.

Bereits diesen Winter baut Ryanair sein Flugangebot von und nach Mallorca aus. Im Schnitt fliegt die Airline 26-mal pro Woche aus sieben Städten nach Palma (Berlin, Köln, Hamburg, Frankfurt-Hahn, Bremen, Dortmund, Düsseldorf-Weeze). Neu im Vergleich zum vergangenen Winter ist die Route Hamburg-Mallorca. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.