Vier Verletzte bei Brand in Palma

| | Palma de Mallorca |

Die Feuerwehr konnte durch ihr schnelles Eingreifen die Feuerflammen, die aus einer der Wohnungen stiegen, nach 30 Minuten löschen.

Foto: Ultima Hora

Bei einem Brand in einer Wohnsiedlung in Palma sind am frühen Dienstagmorgen vier Menschen aus ihren Wohnungen evakuiert werden. Aus noch ungeklärter Ursache war das Feuer gegen 9.30 Uhr im ersten Stock der Calle Reyes Católicos ausgebrochen.

Die Feuerwehr konnte durch ihr schnelles Eingreifen die Flammen, die aus einer der Wohnungen stiegen, nach 30 Minuten löschen. Durch den dichten Qualm erlitten einige Bewohner des Hauses eine leichte Rauchvergiftung. Eine Frau verletzte sich zudem am Arm. (ac)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.