Ziegenplage in Port de Pollença

| Port de Pollença, Mallorca | | Kommentieren
Wilde Ziegen in Port de Pollença.

Wilde Ziegen in Port de Pollença.

Foto: Enric Elosùa
Wilde Ziegen in Port de Pollença.Wilde Ziegen in Port de Pollença.

Wilde Ziegen sind im Küstenort Port de Pollença im Norden Mallorcas zum alltäglichen Anblick geworden. Das berichtet die Tageszeitung Ultima Hora.

Wie es heißt, überqueren die Tiere in den letzten Monaten verstärkt die Umgehungsstraße und machen sich auf den Straßen und Plätzen breit. Schuld an der Situation soll der niederschlagsarme Herbst sein. Da es an Regen mangelt, finden die Ziegen in freier Natur nicht mehr genug Nahrung.

Laut Joan Manera vom Inselrat soll demnächst eine Aktion stattfinden, um der Plage Herr zu werden. Die Jagdpächter der Finca Bóquer haben den Abschuss beantragt. Allerdings kann die Jagd innerhalb der Ortschaft nur mit besonderen Kontroll- und Vorsichtsmaßnahmen stattfinden. (mic)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.