Polizei kontrolliert verstärkt in der Weihnachtszeit

| | Mallorca |
Bereist seit Wochenbeginn startete die Lokalpolizei ihren Kontrollmarathon vor dem Sportzentrum Germans Escalas.

Bereist seit Wochenbeginn startete die Lokalpolizei ihren Kontrollmarathon vor dem Sportzentrum Germans Escalas.

Foto: Alejandro Sepúlveda

Sowohl in der Weihnachtszeit als auch rund um den Jahreswechsel wird die Polizei in Palma verstärkt Kontrollen durchführen. Bereits seit Wochenbeginn winken die Beamten zunehmend Autofahrer aus dem Verkehr, um zu kontrollieren, ob sie Alkohol getrunken haben, beziehungsweise ob sie die gesetzliche Promillegrenze überschreiten.

Die Verkehrspolizei ist nun tags und nachts vermehrt auf den Straßen der Inselmetropole unterwegs. Zonen, in denen viele Firmenfeiern stattfinden, stehen im Fokus.

Im gesamten vergangenen Jahr kontrollierten die Polizisten 10.500 Fahrer, von denen 541 zu viel getrunken hatten, davon waren 161 Verkehrsteilnehmer in einen Unfall verwickelt gewesen. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Nudelauge / Vor über 3 Jahren

Wer kontrolliert die Polizei?