Wohnhaus im Inselinneren von Mallorca eingestürzt

| | Porreres, Mallorca |
Die Feuerwehr von Mallorca vor den Trümmern des Hauses.

Die Feuerwehr von Mallorca vor den Trümmern des Hauses.

Foto: @BombersDePalma
Die Feuerwehr von Mallorca vor den Trümmern des Hauses.Das Haus in Porreres im Inselinneren war am Sonntagmorgen plötzlich eingestürzt.

Ein Wohnhaus in Porreres im Inselinneren von Mallorca ist am Sonntagmorgen eingestürzt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, da das Gebäude leerstand.

Wie die spanische Tageszeitung Ultima Hora online berichtet, brach das Gebäude gegen neun Uhr am Morgen plötzlich in sich zusammen. Ein vor dem Haus parkendes Auto wurde beschädigt.

Vermutlich sind die starken Regenfälle der vergangenen Tage der Auslöser für den Einsturz gewesen. Sie weichten die Struktur des alten Gebäudes auf und machten es so instabil.

Den ganzen Tag über bleibt die Straße, die noch immer voller Trümmer ist, am Sonntag gesperrt. Am Montag soll mit den Aufräumarbeiten begonnen werden. (somo)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.