Baby kommt in Palma im Auto zur Welt

| | Palma de Mallorca |
Mutter und Tochter sind wohlauf.

Mutter und Tochter sind wohlauf.

Foto: Policía Local

Ungewöhnliche Geburt auf Mallorca: Ein Baby kam am frühen Freitagabend in einem Auto in der Manacor-Straße im Osten der Inselhauptstadt zur Welt.

Wie die Tageszeitung Ultima Hora berichtet, hatten bei der Mutter gegen 18.30 Uhr plötzlich Wehen eingesetzt. Für den Weg ins Krankenhaus blieb keine Zeit mehr. Herbeigeeilte Lokalpolizisten sprangen der Frau jedoch bei und betätigten sich erfolgreich als Geburtshelfer.

Mutter und Tochter sind wohlauf. Ein Krankenwagen brachte die beiden ins Landeskrankenhaus Son Espases, wo sie auf der Geburtsstation unter Beobachtung stehen. Zur Identität der Familie wurde nichts bekannt. Jedoch durften die unfreiwilligen Geburtshelfer ein Foto vom Fuß des kleinen Mädchens machen und mit der Öffentlichkeit teilen. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.