Calvià will Alkohol aus den Schaufenstern verbannen

| | Calvià |
Stände und Auslagen wie diese in Magaluf sollen in Calvià bald verboten sein.

Stände und Auslagen wie diese in Magaluf sollen in Calvià bald verboten sein.

Foto: A.SEPULVEDA

Es soll ein weiterer Schritt werden, um besonders das Bild der touristischen Zonen der Gemeinde Calvià positiv zu verändern: Die Verordnung zum Verbot für Supermärkte und andere Geschäfte, alkoholische Getränke in den Auslagen ihrer Schaufenster oder Stände zu präsentieren. Obwohl laut Tageszeitung Ultima Hora keine der politsichen Parteien gegen diese Maßnahme stimmen wird, gibt es in Bezug auf die bevorstehende Abstimmung zur Verabschiedung der Verordnung dennoch einen Wermutstropfen: Die konservative PP (Partido Popular) will sich enthalten. Begründung:  Die betroffenen Geschäfte seien bisher nicht konsultiert worden.

Bezüglich einiger Beschwerden von Geschäftsinhabern betonte der Sprecher der Partei Ciudadanos, Carlos Tarancón, dass es sich bei der Verordnung nicht um ein Verkaufsverbot von Alkohol handele, sondern lediglich um die Präsentation in den Schaufenstern der Gemeinde. "Wir wollen das Bild der Geschäfte in Calvià verbessern". Der Händlerverband Acotur beklagt unterdessen, dass die Betroffenen nicht zu Rate gezogen wurden. Gegen den bevorstehenden Beschluss kann laut Gemeindevertreter Einspruch eingelegt werden, bevor die Verordnung endgültig umgesetzt wird. (am)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Loli / Hace over 2 years

@Durstig.., brauchste ein paar Adressen von Geschäften mit groooooooooooßer Terrasse gefüllt mit dem, was den Durst löscht: und so und zwar viel und so Eine derart alberne Entscheidung...Linke eben

Durstig / Hace over 2 years

Kann man das jetzt so verstehen, dass es "Freisaufen" gibt, damit die Schaufenster frei von Alkohol sind?

Loli / Hace over 2 years

toll.. da steht Wasser mit neben Bier und Wein, Wasser ohne beim Schnaps.. weg damit, stört das Bild..tz tz MICH stören die enorm vielen Plunderläden, indischer,chinesischer Herkunft.. Die breiten sich aus, so daß der kleine spanische Souvenirladen kaum zu sehen ist. In Orten gibts auf einer Straße 5-6 Läden mit indischem Fummelzeug, schlimm, das Bild stört ungemein!