Stadtbus auf Palmas Ringautobahn ausgebrannt

| Palma, Mallorca |

Der brennende Bus auf der Ringautobahn. Video: Marko Prosenica / ultimahore.es

Ein Bus der städtischen Verkehrsbetriebe EMT in Palma ist am Montagabend auf der Ringautobahn Vía de Cintura ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Der Bus war in Fahrtrichtung Flughafen unterwegs, als auf der Höhe der Schwimmsporthalle Son Hugo der Brand festgestellt wurde.

Ein Autofahrer, der auf der Gegenspur unterwegs war, filmte das Ereignis beim Vorbeifahren. Die Ursache für den Brand war zunäscht nicht geklärt. In der Vergangenheit hatten jedoch mehrere Busse der öffentlichen Verkehrsbetriebe wie EMT oder der Überlandbusse TIB während der Fahrt im Motorbereich Feuer gefangen. Viele der Busse sind mehr als ein Jahrzehnt alt und nahezu im Dauereinsatz. (as)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Matschkera / Vor über 4 Jahren

Ist wieder ein neuwertiger und technisch einwandfreier (?!) öffentlicher Bus thermisch entsorgt worden?