Zweijähriger nach Sturz aus dem Fenster schwer verletzt

| Palma, Mallorca |
Das Baby stürzte in der Calle Joan Alcover in Palma aus dem ersten Stock

Das Baby stürzte in der Calle Joan Alcover in Palma aus dem ersten Stock.

Foto: Ultima Hora

Auf Mallorca ist wieder ein Kleinkind aus einem Fenster gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Ärzte behandeln den Zweijährigen derzeit im Krankenhaus Son Espases.

In der Calle Joan Alcover in Palma fiel das Kind am Donnerstagvormittag aus dem ersten Stock, wie die MM-Schwesterzeitung Ultima Hora online berichtete. Die Rettungskräfte waren sofort vor Ort, stabilisierten den Jungen und brachten ihn mit schweren Verletzungen am Kopf ins Großklinikum Son Espases in Palma. Wie genau es zu dem Unfall kam, ist noch nicht klar.

Erst vor wenigen Wochen, am 30. April, war ein 20 Monate altes Mädchen in Palma aus dem fünften Stock gefallen. Wie durch ein Wunder überlebte das Kind zunächst, Wäscheleinen hatten den Sturz abgemildert. In den Tagen darauf kämpften Ärzte im Klinikum Son Espases um das Leben des Kindes, konnten nun aber nicht verhindern, dass es am 6. Mai seinen schweren Verletzungen erlag. (mh)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.