Fotowettbewerb: Apnoe-Taucher knipsten Fische

| | Calviâ, Mallorca |
Ein Neoprenanzug ist für die Teilnahme an dem Fotowettbewerb Pflicht.

Ein Neoprenanzug ist für die Teilnahme an dem Fotowettbewerb Pflicht.

Foto: T. Masia
Ein Neoprenanzug ist für die Teilnahme an dem Fotowettbewerb Pflicht.Dieser Schuss gelang Joan Sans, dem Gewinner des Wettbewerbs.Bitte lächeln! Die Teilnehmer hatten fünf Stunden Zeit, um gute Fotos zu schießen.Nicht unbedingt jedes Lebewesen vor der Küste Calviàs blickt freundlich drein.

Zum zweiten Mal hat der Apnoe-Tauchclub Mallorca vor der Küste von Calvià seinen Fotowettbewerb gefeiert. Bei dem Event geht es darum, während des Freitauchens Fotos von der Unterwasserwelt zu schießen. Innerhalb von fünf Stunden konnten die Teilnehmer bei mehreren Tauchgängen ihrem Können freien Lauf lassen. Natürlich spielte auch das Glück eine entscheidende Rolle.

20 zum Teil sehr erfahrene Taucher - ein entsprechender Schein war die Voraussetzung zur Teilnahme - stellten sich in diesem Jahr der Herausforderung und schossen einige spektakuläre Fotos von Unterwasserlebewesen. Hauptziel war es, so viele verschiedene Fischarten wie möglich vor die Linse zu bekommen. Gewonnen hat den Wettbewerb in diesem Jahr Joan Sans, vor allem weil es ihm gelang, einen leuchtend orangefarbenen Fisch in voller Körperlänge zu fotografieren. (cze)

(aus MM 29/2017)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.