In Arenal hat die Polizei am Donnerstag einen Deutschen festgenommen. | Vasil Vasilev

Die Polizei auf Mallorca hat am Donnerstag einen Deutschen festgenommen, der einen Freund mit einem zerbrochenen Bierkrug angegriffen haben soll. Der Vorfall ereignete sich in der Straße Pare Bartomeu Salvà an der Playa de Palma, besser bekannt als "Schinkenstraße".

Ähnliche Nachrichten

Das Opfer, ein Pole, soll bei dem Angriff eine Wunde an der linken Gesichtshälfte erlitten haben. Das berichtet die Tageszeitung Ultima Hora. Bei seiner Verhaftung habe der Deutsche starken Widerstand geleistet und zwei Beamten der Lokalpolizei leicht verletzt. (cze)