Schoko-Tempel eröffnet neue Filiale in Palma

| | Palma, Mallorca |
Dieses Foto zeigt die Filiale von Ca'n Joan de s'Aigo im Carrer Bernat de Buadella im Bonaire-Viertel.

Dieses Foto zeigt die Filiale von Ca'n Joan de s'Aigo im Carrer Bernat de Buadella im Bonaire-Viertel.

Foto: Archiv UH

Das beliebte Café Ca'n Joan de s'Aigo, besonders bekannt für seine Trinkschokolade und die Ensaimadas, eröffnet eine neue Filiale in Palma. Wie die Tageszeitung Ultima Hora berichtet, soll das Lokal im Erdgeschoss des Jugendstilpalastes Can Maneu an den Avenidas entstehen. Dort befand sich früher die Bar Triquet.

Das Stammhaus der Chocolaterie befindet sich in der historischen Altstadt. Vor etwa 15 Jahren eröffnete eine Filiale im Bonaire-Viertel in der Nähe des Paseo Mallorca. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Martin / Vor über 3 Jahren

Wie? Keine der multinationalen Kraken-Ketten? Das zerstört jetzt ja ganze Weltbilder von MM Redaktion und -Lesern.