Diebe erbeuten Schmuck im Wert von 100.000 Euro

| | S'Aranjassa, Mallorca |
An dieser Straße bei S'Aranjassa liegt die Villa, in der Diebe Schmuck im Wert von 100.000 Euro ergaunerten.

An dieser Straße bei S'Aranjassa liegt die Villa, in der Diebe Schmuck im Wert von 100.000 Euro ergaunerten.

Foto: G. Esteban

Bei einem Einbruch in eine Villa auf dem Gemeindegebiet von Llucmajor haben Gauner Schmuck im Wert von mehr als 100.000 Euro erbeutet. Das berichtet die Tageszeitung Ultima Hora in ihrer Montagsausgabe. Herbeigerufene Polizisten gingen zunächst davon aus, dass sich die Diebe noch in dem Haus befinden, stellten bei einer Durchsuchung jedoch fest, dass sie längst über alle Berge waren.

Die Hausbesitzer hatten den Einbruch nach ihrer Rückkehr zur Villa in dem Örtchen S'Aranjassa bemerkt. Bei dem Schmuck handelte es sich um besonders wertvolle Erbstücke. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.