142 Einsätze am Heiligen Abend auf den Balearen

| | Palma, Mallorca |
Einsatzbereit – die Feuerwehr von Felanitx.

Einsatzbereit – die Feuerwehr von Felanitx.

Foto: G. Más/Archiv Ultima Hora

Die Feuerwehren auf Mallorca und den benachbarten Balearen-Inseln haben in diesem Jahr einen relativ ruhigen Heiligabend verleben können.

Bei der Notrufnummer 112 wurden in der Zeit von Sonntag, 20 Uhr, bis Montag, 8 Uhr, insgesamt 142 Vorkommnisse für die Balearen registriert. Es habe keine schweren Personenschäden gegeben.

Die meisten Einsätze wurden auf Mallorca registriert, hier waren es 120. Hinzu kamen 16 auf Ibiza und sechs auf Menorca.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.