142 Einsätze am Heiligen Abend auf den Balearen

| Palma, Mallorca | | Kommentieren
Einsatzbereit – die Feuerwehr von Felanitx.

Einsatzbereit – die Feuerwehr von Felanitx.

Foto: G. Más/Archiv Ultima Hora

Die Feuerwehren auf Mallorca und den benachbarten Balearen-Inseln haben in diesem Jahr einen relativ ruhigen Heiligabend verleben können.

Bei der Notrufnummer 112 wurden in der Zeit von Sonntag, 20 Uhr, bis Montag, 8 Uhr, insgesamt 142 Vorkommnisse für die Balearen registriert. Es habe keine schweren Personenschäden gegeben.

Die meisten Einsätze wurden auf Mallorca registriert, hier waren es 120. Hinzu kamen 16 auf Ibiza und sechs auf Menorca.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.