Abwasserrohr vor Sant Elm wird verlängert

Sant Elm, Mallorca |
Gehört im Sommer zu einem häufigen, unerwünschten Anblick: Grünes Wasser in der Bucht von Sant Elm.

Gehört im Sommer zu einem häufigen, unerwünschten Anblick: Grünes Wasser in der Bucht von Sant Elm auf Mallorca.

Foto: Michels

Grüne Einfärbungen durch geklärte Abwässer in der beliebten Bucht von Sant Elm im Südwesten Mallorcas sollen künftig der Vergangenheit angehören. Das Abwasserrohr der Kläranlage des Ortes soll zum einen erneuert und zum anderen verlängert werden.

Das Rohr ist an vielen Stellen porös und endet zu nah an der Küste. Das geklärte Wasser hat die Bildung einer bestimmten Alge begünstigt, die gerade im Sommer häufig zu einer grünen Färbung des Wassers führte. Durch das neue, verlängerte Rohr soll auch vermieden werden, dass das Abwasser in der Nähe der Posidoniawiesen ins Meer geht. Es wird mindestens 500 Meter lang sein. (zap)

(aus MM 1/2018)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.