Schnee zum Frühlingsanfang auf Mallorca

| | Mallorca |
Die Straßen in der Tramuntana sind weiß gepudert.

Die Straßen in der Tramuntana sind weiß gepudert.

Foto: Carreteras Mallorca/Twitter

Regen und Schnee hat der Frühlingsanfang nach Mallorca gebracht. Für den Dienstag sagt das spanische Wetteramt Aemet Wolken und Niederschläge voraus, die den ganzen Tag anhalten können. Zudem sinkt die Schneefallgrenze auf 500 Meter. Es gilt die Wetterwarnstufe Orange.

Die Tramuntana war bereits am Dienstagmorgen weiß gepudert. Die Landstraße Ma-10 zwischen dem Mirador de Ses Barques und der Zufahrt nach Sa Calobra wurde wegen des Schnees vorübergehend gesperrt und am Nachmittag wieder freigegeben, das teilt der Inselrat mit. Zudem ist mit starken Windböen zu rechnen. Die Temperaturen steigen nicht über 10 Grad.

Am Mittwoch wird es ein wenig freundlicher, dennoch ist vereinzelt mit Schnee- und Regenfällen zu rechnen. Das Thermometer zeigt bis zu 12 Grad an. (cls)

Aktualisiert um 16.33 Uhr.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.